Die Segnung der Belltron Uhr in Weißrussland

Date: July 30, 2019

Die Segnung der Uhr “Blagovest” wurde am 23. Juli in Gomel, einer Stadt im Süden von Weißrussland, abgehalten.

Die Turmuhr von Gomel, ist ein Turm, an dessen Seiten jeweils eine Uhr angebracht ist, mit dem Ziel, ein Referenzpunkt für die ganze Stadt zu sein.  Die Belltron hat diese Arbeit unter Verwendung des neuen ROB-Zahnräder durchgeführt, so dass eine Phasenverschiebung der Zeiger unmöglich ist. Diese speziellen digitalen Geräte überwachen, vergleichen und synchronisieren die Position der Kugeln auf die Sekunde und garantieren absolute Präzision auf Lebenszeit.

Erzbischof Stefan hat an die Zeremonie teilgenommen.

“Die Turmuhr ist ein heiliges Gebäude, das eine Ecke unserer Stadt schmücken wird.  Mit seinem Klang erinnert er uns, an unsere unsterbliche Seele, die zu Gott berufen ist, unseren Weg in das Reich Christi zu finden ", sagte ein Bürger nach der Segnung.

Deshalb ist die Turmuhr in Gomel, nicht nur ein nützliches Schlagewerk für die genaue Uhrzeit, sondern auch ein religiöses und patriotisches Symbol.Am internen des Turms wurde ein omnirectinaler Pilz Lautsprechersystem (DF-400) installiert, der nach jeder vollen Stunde die russische Volksmusik überträgt. Die beliebten Volkslieder ändern sich je nach Tag, Woche und Jahr ab. Möglich macht dies der elektronische Glockenturm Belltron (DMC-370), in dem die traditionellen Melodien registriert und programmiert wurden. Der Erzbischof Stefan hat Medaillen, bischöfliche Urkunden und Geschenke an diejenigen verliehen, die an der Verwirklichung der Arbeit mitgewirkt haben, und die Bürger haben Symbole für die Erinnerung an das Gebet verteilt.

Die Turmuhr von “Blagovest” wurde auf Initiative und Beteiligung von privater Mittel errichtet. Das Volk kam zahlreich versammelt, zum feierlichen Anlass der großen Eröffnungsveranstaltung an. Wir waren stolz darauf, mit voller Kundenzufriedenheit ein weiteres Ziel erreicht zu haben und auf deren Bedürfnisse eingehen zu können.

Foto: Vlad Vasiliev

Link: https://bit.ly/2MrnPRo

Dati Aziendali

Sede legale: Aeris elettronica Srl
Zona Industriale VALLECUPA - 64010 - COLONNELLA (TE) - ITALY
P.Iva/C.F.: 01643200676

Capitale sociale: € 80.000,00 i.v. - CCIAA di Teramo - REA 140706
La società non è in stato di liquidazione. La società non è a socio unico.