Die Belltron Audio Anlage in der Basilika von Nairobi

Date: July 01, 2019

Sensibel, flexibler und transparenter: Überlegungen der Töne der Audio Anlage auf natürliche Weise. Das gilt für die Basilika von Nairobi in Kenya.

Immer mehr Basiliken und Kathedralen in der Welt, wählen Belltron Audio Anlagen für eine hochwertige Audio Qualität aus. Die Flexibilität und die enorme Produktpalette des Unternehmens, sind immer mehr bekannt, um akustische Probleme in jede Umgebung zu erledigen.

Die letzte Herausforderung wurde in die Basilika der Heiligen Familie, sowie Erzbischöfliche der Stadt von Nairobian gesprochen. Majestätisch, solide und modern - die kenianische Kultstätte, die während der Feierlichkeiten ein Problem mit dem Heiligenschein darstellte und das störende Hintergrundecho hervorrief. Darüber hinaus gab es im gesamten Gebäude eine abwechslungsreiche Konstellation von riesigen und schwarzen Lautsprechern, die - sowohl optisch als auch funktional - eher für Orte wie Diskotheken oder Stadien als für einen Ort der Anbetung geeignet waren.

Gottes Wort während der Messe: Probleme und LösungenEine klare Stimme ist für jede Art der Audioverstärkung von grundlegender Bedeutung, insbesondere wenn es darum geht, Klänge an Kultstätten zu harmonisieren, an denen verschiedene Faktoren (Stimme, Lied, Chor, Musikinstrumente) zu verschiedenen Zeiten in das Feld eintreten Kontext einer einzelnen Veranstaltung/Feier. Zwischen den massiven Wänden, war das Hören einer verständlichen Stimme ein Problem geworden, aber unseren Designern gelang es, eine Anlage mit geringer visueller Wirkung und mit der höchstmöglichen akustischen Leistung für die Kathedrale der Heiligen Familie zu schaffen.Ein natürlicher Klang der durch eine geeignete Anlage verstärkt wird, kann erreicht werden, wenn bestimmte Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.Das Ergebnis ist schwer zu erreichen, insbesondere an Kultstätten, die eine strukturelle Architektur und bestimmte Materialien aufweisen. Die Belltron, hat mit seine zehnjährige Erfahrung im kirchlichen Bereich, immer leistungsfähigere, präzisere und eigenartigere Geräte erschaffen für den Einsatz an Kultstätten zu entwickeln. Alle Vorteile zu nutzen, die für andere Firmen, die generische Audio Anlagen herstellen, ein Nachteil sein kann. Um eine natürliche Klangverstärkung zu erhalten, soll es transparent sein: man darf nicht das Gefühl von Echo und Rumpeln haben, sondern die Stimme, das Lied und die Musik müssen die Versammlung erreichen, um maximale Verständlichkeit zu gewährleisten.

Die Stimme und das Mikrofon

Ein wichtiger Aspekt des natürlichen Klangs ist es, einen möglichst klaren und verständlichen Gesangston zu erzeugen. Eine klare Stimme ist für jede Verstärkung von entscheidender Bedeutung wichtig, insbesondere wenn es um Kultstätten geht, an denen Menschen die Botschaft des Wortes hören. Es gibt auch eine feine Grenze zwischen Verständlichkeit und Härte. Eine zu starke Stimme nützt niemandem. Das zu erreichende Ergebnis ist eine größere Lautstärke (dies ist der Punkt der Verstärkung Anlage), aber es gibt eine ziemlich große Grauzone, was angemessen ist oder nicht, um dieses Ergebnis zu erzielen. Jede Stimme ist anders, was bedeutet, dass jede Stimme individuelle Aufmerksamkeit benötigt. Ein richtiger Ansatz ist es, mit subtraktivem Equalizer zu beginnen.Die Belltron-Mikrofone, je nach Modell: für Ambo, Altar oder Griff, wurden speziell entwickelt um Schatten zu vermeiden und der Stimme Fülle zu verleihen, je nach Verwendungskontext.

Verstärker, Equalizer, Mixer, Lautsprecher

Die von Belltron angebotene Lösung war der Verstärker (Mod. BPA-246 EA PRO), der die entsprechenden Leistungen aufweist. Alle Belltron Verstärker sing mit einem Mixer ausgestattet, wo bis zu 16 Mikrofonleitungen untergebracht werden können.

Durch den internen parametrischen Equalizer mit 10 Audiobändern ist es möglich, die Raumakustik an die architektonische Struktur anzupassen, in der sie installiert ist.

Die verschiedenen Parameter werden über eine digitalisierte elektronische Anlage an die gewünschten Bereiche für die Projektion des Sprachtons übertragen.

Die verschiedenen Klänge (Stimme vom Altar, Ambo und/oder Chor) können mit unterschiedlicher Lautstärke eingestellt werden. Diese vorverstärkten und individuell verarbeiteten Audiosignale werden durch verschiedene Leistungsverstärker verstärkt, die sie wiederum an die entsprechenden Lautsprecher in den Bereichen der Kirche zurücksenden, in denen sie benötigt werden.

Das Antilarsen, das ebenfalls im Verstärker enthalten ist, ermöglicht es, der Feedback (das Pfeifen) erheblich zu reduzieren.

Belltron Audio Anlagen

Sie könnten Angst vor dem Gedanken haben, mit unbekannten Werkzeugen umgehen zu müssen. Belltron hat seine digitalen Audio Anlagen mit Technologie der neuesten Generation entwickelt, die von jedem, der keinen technischen Hintergrund hat, problemlos verwendet werden kann.

Beispielsweise können die Lautstärken an die Anzahl der Personen angepasst und programmiert werden, die die Kirche besuchen: an Feiertagen oder Festtagen oder in Abhängigkeit von dem Bereich, in dem sich die Lautsprecher befinden. Diese Audioprogrammierung erleichtert den Pfarrer, der die Parameter nicht für jede Feier neu einstellen muss und in den verschiedenen täglichen Funktionen keinen Echo oder Flat-Sound haben möchte. Alles mit modernster Technologie, bei der Touchscreens und Apps für die Fernverwaltung in alle Belltron-Projekte integriert sind.

Die Bedeutung des Singens

Für das Mikrofon des Chores sollte eine kleine Note ausgegeben werden, die andere Einschaltcharakteristiken als die Einzel Lautsprecher haben soll. In diesem Fall ist es tatsächlich mit Belltron-Geräten möglich, eine reine Linie (ohne das Eingreifen des Antilarsen) zu erzeugen, so dass die Instrumentalnote nicht verstimmt ist. Hohe Wahlbeteiligung und Songs kennzeichnen die afrikanischen Feste und die Kathedrale von Nairobi. Tatsächlich gibt es im Heiligtum keine Feier, sei es in den frühen Morgenstunden oder in der Wochenmitte, in der es wenig Beteiligung gibt. Die Parameter wurden daher kalibriert, um der Stimme des Pfarrers in einem Umfeld, das immer voller Gläubiger ist und der Chor ist frei, sich mit maximaler Ausbeute auszudrücken und in seiner Harmonie zu erheben.

Schlussfolgerungen

Die Firma Eracle, rivenditore autorizzato Belltron per l’Africa con sede a Nairobi, war begeistert und schlägte unseren Techniker vor, Inspektionen für drei weitere Kirchen, im Bau, in der Diözese durchzuführen.

Der Veratwörtlicher der Firma Eracle sagt «Il canonico ist sehr froh, dass alle Gemeindemitglieder die Gottesdienste deutlich hören können. Wir haben uns gefreut, die Kathedrale der Heiligen Familie in ein neues Zeitalter, das digitale Zeitalter, zu führen, und freuen uns darauf, die Leistungsfähigkeit des Belltron Systems in zukünftigen Projekten optimal zu nutzen.» 

Dati Aziendali

Sede legale: Aeris elettronica Srl
Zona Industriale VALLECUPA - 64010 - COLONNELLA (TE) - ITALY
P.Iva/C.F.: 01643200676

Capitale sociale: € 80.000,00 i.v. - CCIAA di Teramo - REA 140706
La società non è in stato di liquidazione. La società non è a socio unico.