BELLTRON-GLOCKENAUTOMATISIERUNG IN ROM

Date: June 23, 2020

Die Arbeiten zur Installation des Belltron-Glockenautomatisierungssystems in der Basilika Santa Croce in Jerusalem in Rom wurden am Freitag, den 22. Mai abgeschlossen.

Die Basilika befindet sich im römischen Stadtteil Esquilino zwischen der Basilika San Giovanni in Laterano und der Porta Maggiore und ist Teil der Pilgerziele der sieben Kirchen in Rom. Im Laufe der Jahrhunderte wurden zahlreiche Restaurierungsarbeiten und Veränderungen durchgeführt. Das heutige Erscheinungsbild stammt aus dem 18. Jahrhundert, als sowohl das Äußere als auch das Innere der Basilika verändert wurden.
Die Pfarrei Santa Croce in Jerusalem wurde 1910 von Papst San Pio X gegründet. Heute ist der Pfarrer Don Gino Amicarelli, der beschlossen hat, mit dem Belltron die Kirche zu erneuern. Belltron,  ein Synonym für Zuverlässigkeit und Qualität in der Welt von Glockenelektronik.
Während dieser Tage wurden drei Linearmotoren, drei elektrische Schlägebolzen und die GM-870 Hauptuhr mit der Belltron-Cloud zur Verwaltung der Programmierung installiert.
Die Linearmotoren zur Automatisierung der Glocken ohne bewegliche mechanische Teile sind witterungsbeständig. Je nach Gewicht der Glocke in fünf Versionen erhältlich. Dank dieser breiten Modellpalette ist es möglich, mit jeder Bronze das bestmögliche Ergebnis bei absoluter Sicherheit zu erzielen. Bei diesem Motortyp kann die Glocke aufgrund der Zahnräder der klassischen Rotationssysteme mit Ketten reibungslos schwingen.
Die Belltron GM-870 Hauptuhr ermöglicht die Programmierung der Glockenbewegung zu steuern und viele andere Dienste zu aktivieren, z. B. das Einstellen des Uhrenschlags, das schnelle Ausführen eines außergewöhnlichen Klingelns (z. B. Beerdigungen, feierliche Ereignisse) und das Steuern von Diensten (z.B.  Licht und Heizung einschalten, Türen und Tore öffnen, Alarm einlegen) - alles mit einem Fingerdruck. Die Sonaten können in Echtzeit gespielt oder gemäß dem ewigen liturgischen Kalender programmiert werden, indem alle Töne ohne Gedächtnisverlust oder Überlappungen entsprechend den Jahreszeiten synchronisiert werden.
Dank der Verwendung proprietärer Technologie war es möglich, ein Gerät von höchster Qualität und Zuverlässigkeit zu schaffen. Der GM-870 ist über PC, Wireless, Ethernet, Internet, SD-Karte, Tablet, Smartphone programmierbar und verwaltet bis zu 24 externe Relaisausgänge.
Durch den Anschluss der GM-870 Hauptuhr an Belltron-Cloud ist jede Fernprogrammierung in Echtzeit möglich.
Alle Geräte, die direkt mit Belltron-Cloud verbunden sind, erhalten von Zeit zu Zeit automatisch Updates. Auf einfache Anfrage können unsere Techniker bei Bedarf durch Programmieren eingreifen.
Dati Aziendali

Sede legale: Aeris elettronica Srl
Zona Industriale VALLECUPA - 64010 - COLONNELLA (TE) - ITALY
P.Iva/C.F.: 01643200676

Capitale sociale: € 80.000,00 i.v. - CCIAA di Teramo - REA 140706
La società non è in stato di liquidazione. La società non è a socio unico.